Amber Road ernennt Johannes Hangl zum Solution Consultant-EMEA

0
30
amber road

Jakub-Ctvrtnicek[/caption] «Ich freue mich sehr, Johannes Hangl als neues Team-Mitglied begrüssen zu dürfen. Dank seines Knowhows und seiner umfangreichen Marktkenntnisse wird Johnnes Hangl eine wichtige Rolle bei der Umsetzung unserer Europa-Strategie spielen und unsere Präsenz auf dem deutschsprachigen Markt markant verstärken», sagt Al Cooke, EMEA Managing Director bei Amber Road. Johannes Hangl wird direkt an Reinhard Poelzl, Director of Solutions Consulting EMEA, berichten. [caption id="attachment_22055" align="alignleft" width="136"]Johannes Hangl Johannes Hangl[/caption] Ich freue mich sehr, mein spezifisches Fachwissen in eine noch recht junge, hochagile Firma wie Amber Road einzubringen. Mein Ziel ist vor allem das Deutschland- und Schweiz-Geschäft zu dynamisieren und in Kooperation mit bestehenden und neuen Kunden weiter voranzubringen», so Johannes Hangl.   Über Amber Road Erklärtes Ziel von Amber Road (NYSE: AMBR) ist es, das Management internationaler Handelsbeziehungen zu revolutionieren. Als führender Anbieter von Cloud-basierten Global Trade Management (GTM)-Lösungen, Trade Content und Schulungen unterstützen wir Unternehmen in aller Welt dabei, ihre Lieferketten noch wirtschaftlicher zu nutzen – mit höheren Margen, mehr Flexibilität und minimalem Risiko. Amber Road erzeugt ein digitales Modell der globalen Supply Chain, das die Zusammenarbeit von Einkäufern, Verkäufern und Logistikanbietern stark vereinfacht. Durchgängige Automatisierung ersetzt veraltete manuelle Verfahren und optimiert Beschaffung, Lieferantenmanagement, Produktionsverfolgung, Transportmanagement, Supply Chain Visibility, Ein- und Ausfuhr-Compliance und Zollmanagement. Hinzu kommt eine reiche Datenbasis, die weitere Optimierungspotenziale transparent macht, und eine flexible Technologieplattform, die den immer neuen Herausforderungen des globalen Handels gewachsen ist.]]>

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here