Swisscom Health: Führungswechsel per 1. Oktober 2019

0
37
Swisscom
Markus Sager wird per 1. Oktober CEO der Swisscom Health AG und löst Thomas Bachofner ab, der sich beruflich verändern will. Mit dieser mittelfristigen Nachfolgeregelung stellt Swisscom Kontinuität und Stabilität in der Führung und Strategie des Unternehmens sicher.

Nach drei erfolgreichen Jahren als CEO der Swisscom Health AG will sich Thomas Bachofner beruflich verändern. Swisscom bedauert diesen Entscheid, hat Bachofner gemeinsam mit seinem Führungsteam doch wichtige Grundlagenarbeit für weiteres Wachstum im Gesundheitsmarkt geleistet und mehrere entscheidende Kundenprojekte für Swisscom Health vorangebracht.

Thomas Bachofner hat Swisscom Health strategisch für einen nachhaltigen kommerziellen Erfolg ausgerichtet. Mit engagiertem Einsatz hat er die agile Transformation des Unternehmens und eine professionelle Softwareentwicklung etabliert. Damit wurde die Basis geschaffen u.a. für die rechtzeitige Fertigstellung der Plattform für das elektronische Patientendossier in aktuell elf Kantonen und für mehr als die Hälfte der Schweizer Bevölkerung. Die Cloud-Praxissoftware curaMED wurde entscheidend weiterentwickelt, und die Anzahl ihrer Nutzer konnte gesteigert werden. Mit Thomas Bachofner verliert Swisscom Health einen ausgewiesenen Strategen und Manager.

Um Kontinuität und Stabilität in der Führung und Strategie von Swisscom Health sicherzustellen, wurde eine geordnete und mittelfristige Nachfolgeregelung initiiert. Mit Markus Sager konnte ein ausgewiesener Unternehmer als neuer CEO der Swisscom Health AG gewonnen werden. Er bringt umfassende Fachkompetenz in Entwicklung und Betrieb im ICT-Umfeld mit. Zuletzt hat Sager neun Jahre äussert erfolgreich die Comfone AG geführt, ein international ausgerichtetes KMU im Roaming-Business.

Thomas Bachofner wird bis Ende September 2019 weiterhin die volle Verantwortung für Swisscom Health tragen. Markus Sager wird sich in den kommenden Monaten sorgfältig einarbeiten und übernimmt am 1. Oktober die Geschäftsführung.

Swisscom Health AG

Mit ihrer Tochtergesellschaft Swisscom Health AG vernetzt Swisscom Gesundheitseinrichtungen, Krankenversicherungen und Privatpersonen und bieten ihnen innovative Produkte und Lösungen. Diese reichen vom elektronischen Patientendossier für Bürger über Praxissoftware für Ärzte bis hin zu komplexen Prozesslösungen für den Datenaustausch zwischen allen Akteuren. Das Unternehmen beschäftigt in Zürich und Bern rund 130 Mitarbeitende.

]]>

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here